Selbstständige Projekt Arbeit 21-22

Im März verfügen die Schülerinnen und Schüler eine Woche über ihr Tun und realisieren in völliger Eigenregie eine selbständige Projektarbeit. Das Produkt können sie dabei selbst wählen. Die Idee ist, dass sie eine Woche komplett selbst planen und gestalten. Was ihren Arbeitsort anbelangt sind sie frei (können von zu Hause aus oder in der Schule arbeiten). Wichtig ist, dass sie Organisatorisch bereits frühzeitig abklären. Bewertet wird das Produkt nicht, jedoch eine Produktdokumentation, sowie ein Plakat, das sie originell gestalten sollen. In beidem dokumentieren sie ihren Arbeitsprozess von der Planung bis zum Produkt inklusive Rückblick und Fazit. Der Zeitraum beläuft sich auf 5 Tage (Montag-Freitag). In der darauffolgenden Woche folgt als krönender Abschluss dann an der Schule eine Vernissage, wo die Schülerinnen und Schüler ihre Produkte der Öffentlichkeit zur Schau stellen. Die Vielfalt an Produkten/Werken ist beeindruckend und an Originalität manchmal nicht zu übertreffen. Auch dieses Jahr kamen die Besucher kaum aus dem Staunen hinaus.

Bestauen auch Sie die fertigen Produkten in unserer Galerie!